Kompressor Technik von Schneider. - 2021 Hippseisenladen im Internet

Direkt zum Seiteninhalt
Unimaster UNM 410-10-50
Der Kompressor UNM 410-10-50 ist leicht zu bewegen, dank der Lenkrollen, dem ergonomischem Handgriff und dem angeschweißten Griff am Heck. Der fahrbare, keilriemengetriebene Kolbenkompressor hat viel EXTRA-Ausstattung. Und ist ein Kompressor für Arbeiten bis 10 bar. Er ist geeignet für Arbeiten im privaten und professionellen Bereich.
Weitere Ausstattungsmerkmale:
Ausgestattet mit Filterdruckminderer, Nebelöler und Kondensatablass auf Bedienhöhe.
UNM 410-10-50 WX 230 V;
UNM 410-10-50 DX  400 V.
Anwendungen:
Betreiben von Schlagschrauber, Ratschenschraubern, Drehschrauber, Sägen, Nietzangen, Fettpressen, Klammer- und Nagelgeräten, Sprühpistolen, Kartuschenpistolen, Ausblaspistolen und Reifenfüllern.

Datenblatt: UNM 410-10-50 WX / DX
Für Industrie und Handwerk.
Unimaster UNM 510-10-90 DX
Der Kompressor UNM 510-10-90 DX ist ein fahrbarer keilriemengetriebener Kolbenkompressor mit viel EXTRA-Ausstattung. Und ist ein Kompressor für Arbeiten bis 10 bar mit sehr hohen Luftbedarf, dank des 90 Liter Behälter. Er ist sehr geeignet für Arbeiten im professionellen Bereich.
Weitere Ausstattungsmerkmale:
Ausgestattet mit Filterdruckminderer, Nebelöler und Kondensatablass auf Bedienhöhe.
UNM 510-10-90 DX  400 V.
Anwendungen:
Betreiben von Schlagschrauber, Ratschenschraubern, Drehschrauber, Sägen, Nietzangen, Fettpressen, Meißelhämmern, kleinere Klammer-und Nagelgeräten, Farbspritzpistolen, Sprühpistolen, Kartuschenpistolen, Ausblaspistolen und Reifenfüllern.

UNM 510-10-90 DX
Datenblatt: UNM 510-10-90 DX
Hipptools
Bahnhofstr. 15
86983 Lechbruck
Tel: +49 / 88 62 / 932 96 18
Fax: +49 / 88 62 / 932 96 19
Montag bis Freitag: 07:30 - 18:00
Samstag: 08:30 - 12:30
EISEN SCHMID
Kirchstr. 4
87527 Sonthofen
Tel.: +49 / 83 21 / 60 87 40
Fax: +49 / 83 21/60 87 41
Montag bis Freitag: 08.00 bis 18.00 Uhr
Samstag: 08.30 bis 12.30 Uhr
Hipptools
Montag bis Freitag: 07:30 - 18:00
Samstag: 08:30 - 12:30

EISEN SCHMID
Montag bis Freitag: 08.00 bis 18.00 Uhr
Samstag: 08.30 bis 12.30 Uhr
Zurück zum Seiteninhalt